Stellenangebote
Sie befinden sich hier: Home » Stellenangebote
veröffentlicht am 01.08.2018
Veranstaltung vom 01.01. bis zum 31.12.2019

Fachbereich Versorgungstechnik und Fachbereich Elektrotechnik

Technischer Systemplaner (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams in Ibbenbüren suchen wir zum nächstmöglichen Termin jeweils einen qualifizierten, technischen Systemplaner (m/w) für die Fachbereiche

  • Versorgungstechnik und
  • Elektrotechnik.

Wir bieten Ihnen

ein anspruchsvolles und dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsbezogene Bezahlung. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Offenheit für neue Ideen, Innovation und Leistungsdenken, kollegiale Atmosphäre und flexible Strukturen.

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen Pläne im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Gebäudetechnik).
  • Sie erstellen und prüfen Entwurfs-, Ausführungs-, Montage- und Revisionszeichnungen.
  • Sie berechnen und bemaßen nach funktions- und fertigungsgerechten Gesichtspunkten.
  • Sie koordinieren die Schnittstellen zwischen Fachplanung und CAD (Planung TGA, Kollisionsprüfung).
  • Sie stellen die Kosten-, Qualitäts- und Terminziele im Konstruktionsbereich sicher.
  • Sie unterstützen die Projektingenieure bei der organisatorischen und konstruktiven Umsetzung von TGA-Projekten.
  • Sie erarbeiten und verwalten technische Dokumentationen.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Zeichner (m/w) oder technischer Systemplaner (m/w) für die Fachrichtung Versorgungstechnik bzw. für die Fachrichtung Elektrotechnik
  • Sie besitzen sichere Kenntnisse in der Anwendung von AutoCAD (mit Schwerpunkt Versorgungs- bzw. Elektrotechnik).
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung in einem Ingenieurbüro und/oder in einer ausführenden Firma in Projekten der technischen Gebäudeausrüstung (alle HOAI-Leistungsphasen).
  • Kenntnisse und Erfahrung in den Leistungsphasen 1-9 nach HOAI sind ebenso von Vorteil wie der sichere Umgang mit den Microsoft-Office- und den AVA-Programmen (z.B. ARRIBA, CATS).
  • Sie haben Spaß an Teamarbeit und verfügen über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann freuen wir uns über die Zusendung  Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an das:
Ingenieurbüro Ostendorf & Partner GbR
Frau Leonhardt
Gildestraße 60
49477 Ibbenbüren
oder per E-Mail an:
gleonhardt@op-ing.de